Effizientes Managementteam

Das Managementteam ist ein ganz besonderes Team. Die zu lösenden Probleme sind herausfordernd, aber das Managementteam ist nicht das primäre Arbeitsteam von jemandem. Können wir das gegenseitige Verständnis des Managementteams erhöhen und dadurch sein Handeln effizienter und operativer gestalten?

Effizientes Managementteam

Die Forschung zeigt, dass ein effektiver Betrieb des Managementteams z.B. mit konstruktiver Argumentationsfähigkeit, psychologischer Sicherheit, Anerkennung von Fehlern und Bemühungen um gemeinsame Ziele zu tun hat.

Das Managementteam unterscheidet sich von den anderen Teams in der Organisation: Das Managementteam ist zeitlich ein sekundäres Team zu seinen Mitgliedern. Das Managementteam befasst sich auch mit den schwierigsten Themen in der Organisation und trifft kritische Entscheidungen. Damit diese erfolgreich sind, muss das Team in der Lage sein, schwierige Fragen zu beantworten und die getroffenen Entscheidungen kritisch zu bewerten. Im Laufe der Geschichte helfen konkrete Situationen, die Bereitschaft und Stärken der Teammitglieder in verschiedenen Situationen zu diskutieren.

Die Hintergrundgeschichte der Simulation führt Ihr Managementteam zur Lösung komplexer Geschäftsfälle, um zu bewerten, wie Ihr Managementteam funktioniert und wie seine Mitglieder arbeiten. Ihr Team wird Probleme lösen, die in Ihrem imaginären Nebengeschäft auftreten. Sie werden Fehler tolerieren, mit Ihrem Personal kommunizieren und Probleme in der Organisation lösen. Die Übung besteht aus zehn Situationen. In jeder Situation müssen Sie herausfinden, wer in Ihrem Team die beste Person ist, um den vorliegenden Fall zu lösen. Nach jeder Situation wird es eine moderierte Diskussion geben, in der die Entscheidungen erläutert und die Ansichten anderer angehört werden.

SITUATION 2: TRANSPARENZ

Für wen ist es am natürlichsten, persönliche Informationen über sich selbst preiszugeben?

SITUATION 3: UNTERSCHIEDLICHE MEINUNGEN

Jetzt muss jemand zuhören, damit die Person das Gefühl bekommt, dass sie angehört wird und Sie in eine konstruktive Diskussion eintreten können. Wer kann zuhören, ohne die Meinungen niederzuschlagen?

SITUATION 4: ETWAS GEGEN PROBLEME TUN

Die verantwortliche Person scheint die Situation nicht zu verstehen, obwohl Sie versucht haben, sie diskret darauf hinzuweisen. Für wen ist es am natürlichsten, mit Problemen umzugehen und sie an den Tisch zu bringen?

SITUATION 5: FEHLER ZULASSEN

Für wen in Ihrem Team ist es leicht, von Misserfolgen und anderen schwierigen Themen zu erzählen?

Forschungshintergrund

Die Simulation basiert auf verschiedenen wissenschaftlichen Beiträgen über die Arbeit in den Managementteams. Die interessantesten Themen werden auf der Grundlage einer Literaturrecherche und einer Metaanalyse der Literatur ausgewählt.

Ziele

  • Schaffung eines gegenseitigen Verständnisses darüber, wie das Team am effektivsten funktioniert.
  • Hervorhebung persönlicher Präferenzen und Arbeitsweisen, Kennenlernen von Kollegen auch außerhalb des Arbeitsumfeldes
  • Darstellung der aktuellen Praktiken und Rollen im Team
  • Geben Sie dem Managementteam die Möglichkeit, ihre Funktionsweise zu besprechen.

Für wen

  • Management-Teams von Organisationen.
  • Die Simulation dauert ca. 2 Stunden. Zusätzlich können wir einen Ergebnisworkshop anbieten, der die Ergebnisse durchleuchtet und in konkrete Veränderungen im Arbeitsalltag umsetzt (ca. 2 Stunden).

Weitere Simulationen

Bringen Sie Ihr Team zusammen

Diese Simulation hilft Ihnen, Ihre Kollegen zu verstehen. Insbesondere werden die Präferenzen der Teammitglieder für verschiedene Arten von Aufgaben sichtbar gemacht. Passt gut zum Verständnis des sozialen Zusammenhalts und zum Aufbau des gegenseitigen Verständnisses.

Bereitschaft zu Veränderungssituationen

Die Simulation unterstützt das Team in konkreten Veränderungssituationen. Es schafft sozialen Zusammenhalt und den Glauben an die Fähigkeit des Teams, in unerwarteten Situationen zu funktionieren.

Verständnis der Stressfaktoren

Die Simulation erleichtert die Diskussion über verschiedene Stressfaktoren und die Einstellung jedes Teammitglieds dazu.

Ergebnis-Workshop

Eri simulaatioiden tueksi tarjoamme erillistä tulostyöpajaa, jossa suunnitellaan tiimille kehityspolku simulaation tulosten perusteella.

Kontaktieren Sie uns

Adressen

Mail-Adresse: SmoothTeam GmbH, Kurfürsten-Anlage 52, 69115 Heidelberg

Besuchsadresse: Pinninkatu 47 / Tribe Tampere, Tampere, Finnland

+49 1577 6388173

kontakt [AT-SIGN] smoothteam.de